Forschung

Oleadent beteiligt sich am Forschungsgeschehen und an der wissenschaftlichen Diskussion. Im Fokus dabei steht die Erarbeitung belastbarer Strategien zur Kontrolle der bakteriellen Resistenzbildung und zur ökologisch verträglichen Produktion hochpotenter pflanzlicher Antibiotika.
Olea­dent
Fokus­themen

Heilmittel

Erforschung natürlicher Anti­biotika zur Senkung von Resistenz­bildungen und der Reduktion pharma­kologischer Belastungen von Öko­systemen​
Direkt zu den Heilmitteln –>

Die von Oleadent entwickelten Heilmittel basieren auf rein pflanzlichen Grundstoffen, die auf deren antibiotische Wirkung im Hinblick auf pathogene Keime strukturiert getestet und ausgewählt wurden. Die Pflanzenzucht und die damit in Verbindung stehenden Herstellungs- und Filtrationsprozesse wurden an Hand strenger ökologischer Bewertungskriterien evaluiert. Somit weisen die Produkte von Oleadent neben ihrer hohen Wirksamkeit gegen pathogene Keime, einen im Vergleich zu konventionellen Antibiotika geringen ökologischen Fußabdruck auf.

Die verwendeten natürlichen Essenzen stammen aus biologisch zertifizierter Landwirtschaft und werden im eigenen Auftrag durch spezielle Reinigungsverfahren von Kontaminationen befreit. Die so gewonnenen pflanzlichen Essenzen sind von sehr hoher Reinheit und können als adjuvante Antibiotika im Rahmen von erweiterten Therapieprotokollen Verwendung finden.

Erweiterte Therapieprotokolle

Konzeption, Aufbau und Implementierung transdisziplinärer Behandlungsnetzwerke zur ganzheitlichen Behandlung einer Parodontitis
Direkt zum Netzwerk –>

Auf Grundlage von Forschungsergebnissen und Assoziationsanalysen stellt Oleadent erweiterte Therapieprotokolle zur Verfügung, die dem jeweiligen Behandler als therapeutische Orientierungshilfe dienen. Im Vergleich zum schulmedizinischen Standardprotokoll wird das diagnostische Fundament um umfassende mikrobiologische labordiagnostische Parameter ergänzt. Die Berücksichtigung mikrobiologischer Parameter in Verbindung mit einer erweiterten Individualanamnese stellt die Voraussetzung für eine ganzheitliche Betrachtung des Patienten dar und ermöglicht somit die zielgerichtete Zuweisung von Patienten zu relevanten medizinischen Leistungserbringern.

Die Bereitstellung von Präparaten zur Substitution oder Ergänzung von Antibiotika und die Verbesserung der Patienten-Compliance durch intrinsische und extrinsische Anreize, stellen dabei weitere wichtige Eckpfeiler der erweiterten Therapieprotokolle dar.

OleaBAC Bakteriendatenbank

Strukturierte Erfassung und Bewertung pathogener Keime im Hinblick auf assoziierte Krank­heiten, Entzündungs­reaktionen und Symptome​
Direkt zur Datenbank –>
Oleadent stellt eine umfangreiche Bakteriendatenbank zur Verfügung. Im Rahmen dieser Datenbank werden für die gelisteten Bakterien Bakteriensteckbriefe durch Oleadent angefertigt. Neben allgemeinen Informationen im Hinblick auf Aufbau und Physiologie werden auch spezifische Informationen in Bezug auf die Kultivierung des jeweiligen Bakteriums, die mit dem jeweiligen Bakterium assoziierten Krankheiten sowie mit dem Bakterium einhergehende Symptome zur Verfügung gestellt. Auf dieser Grundlage schafft Oleadent Mikrobiologen und Medizinern unterschiedlicher Fachrichtungen ein gemeinsames Fundament für eine interdisziplinär angelegte Behandlung des betroffenen Patienten.

Mikrobiom-Wirts-Beziehung

Analyse der Mikrobiom-Wirts-Beziehung und deren Be­einfluss­barkeit im Hinblick auf die ziel­gerichtete Saluto­genese des Patienten​
Direkt zur Diagnostik –>
Im Fokus von Oleadent steht die anwendungsspezifische Mikrobiom-Forschung. In diesem Zusammenhang arbeiten wir an bioinformatischen Daten- und Assoziationsmodellen, die metabolische Faktoren (z.B. Diabetes mellitus, kardiovaskuläre Erkrankungen, Fettstoffwechselstörungen, Adipositas etc.) sowie immunologische Faktoren (z.B. Asthma, chronisch-entzündliche Darm­er­krank­ungen, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Psoriasis etc.) im Hinblick auf Parodontitis berücksichtigen.

Kompetenzteam Forschung

Ina Zielke

Wissenschaftliche Leitung Oleadent

Ina Zielke verantwortet den Bereich Forschung & Entwicklung und ist verantwortlich für die Planung und Durchführung der Forschungsprojekte.

Theodoor Scheepers

Laborleitung ProHealth Medical

Theodoor Scheepers verantwortet den Bereich Labor und ist verantwortlich für die Laborinfrastruktur sowie die labordiagnostische Erstvalidierung.

Robbin Zielke

Forschungskoordination Oleadent

Robbin Zielke verantwortet die administrative Koordination und die Ausrichtung des strategischen Forschungsportfolios.

Scroll to Top

Hinweise zum Coronavirus Antigen-Schnelltest

Ich versichere, dass ich den vorgenannt ausgewählten Test ausschließlich zur persönlichen Selbstanwendung nutze und dabei mit der gebotenen Sorgfalt gemäß der dem Test beiliegenden Entnahmeanleitung vorgehen werde. Der Test ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf nicht an Dritte/n weitergegeben/angewendet werden.

Ich erkläre hiermit die Produktbeschreibung aufmerksam gelesen und verstanden zu haben, insbesondere die Tatsache, dass der Hersteller die Probenentnahme ausschließlich durch geschultes medizinisches Personal empfiehlt. Bei einem positivem Testergebnis muss ich eine Meldung an das für mich zuständige Gesundheitsamt abgeben. Der hier angebotene Test enthält keine Stuhlauffanghilfe und ist somit ausschließlich für die Probenanalyse aus dem Rachenraum ausgelegt.

Ich willige ein und sichere zu, dass allein ich für die korrekte Entnahme der Proben nach Maßgabe der zur Verfügung gestellten Anleitung zur Probenentnahme verantwortlich bin und allein ich eine unsachgemäße bzw. eine von der mitgelieferten Anleitung abweichende Benutzung der mitgelieferten Komponenten zu verantworten habe. Ein mit der Falschentnahme im Zusammenhang stehender Befundungsfehler (falsch negativ / falsch positiv) bzw. aus Falschverwendung der Komponenten resultierende Verletzungen gleich
welcher Art begründen explizit keine Haftungsansprüche gegenüber der Iduna Foods GmbH.

Die ordnungsgemäße Beschaffenheit der mitgelieferten Komponenten liegt im Verantwortungsbereich des jeweiligen Herstellers. Ich erkenne an, dass ich Schadensersatzansprüche gleich welcher Art, die aus fehlerhaften Komponenten entstehen, entsprechend beim jeweiligen Hersteller geltend machen kann. Von weiteren aus vorgenanntem Grund entstehenden nachweisbaren Schadensersatzansprüchen Dritter halte ich die Iduna Foods GmbH ausnahmslos frei.

Hovertest 2

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hovertest 1

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Parodontitis-Schnelltest

Prüfen Sie Ihr Parodontitis-Risiko mit dem Oleadent-Parodontitis-Schnell-Test.

Cart
  • No products in the cart.